Impressum

WEVER & DUCRÉ BVBA

Spinnerijstraat 99/21
8500 Kortrijk
BELGIEN
Telefon +32 (0) 56 49 2800

Firmenbuch.: 0841.273.080
zuständiges Gericht Kortrijk, Belgien
Umsatzsteuer ID Nummer: BE0841273080

&

Wever & Ducré GmbH

Auer-Welsbach-Gasse 36
8055 Graz
AUSTRIA
Telefon +43 (0) 316 3170

Handelsregister Nr.: FN 359399d
zuständiges Gericht Landesgericht Graz
Umsatzsteuer ID Nummer: ATU66748433

weverducre.com
office@weverducre.com

 

Rechtshinweis

Alle Rechte vorbehalten. Das Herunterladen, Drucken und Speichern von Dateien dieser Website ist für den ausschließlich zweckgebundenen Gebrauch im Dialog mit Wever & Ducré gestattet. Jede darüber hinaus gehende Nutzung, insb. das Framing auf oder hinsichtlich auch nur von Teilen dieser Website bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch Wever & Ducré. Jeglicher Inhalt der Website und ihrer Teile wurde unter Anwendung größtmöglicher Sorgfalt erstellt und überwacht. Jegliche Haftung bezüglich Links zu anderen Webseiten und der Richtigkeit und Aktualität der enthaltenen Angaben sowie für Datenverlust oder andere technische Beeinträchtigungen, die beim Betrachten oder Herunterladen von Daten dieser Website entstehen können, ist ausgeschlossen. Es gilt österreichisches Recht bei Zuständigkeit des Handelsgerichts Graz.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten: Sie können unsere Seite besuchen, ohne dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten oder nutzen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen der Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn und soweit Sie uns diese bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen bzw. per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen. Für den Newsletter erfragen wir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angabe Ihrer Branche. Durch die Eintragung auf Formularen erhalten Sie unseren Newsletter, wobei der Versand der Newsletter mittels „MailChimp“ erfolgt. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für diesen Zweck genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Mit Abgabe der Zustimmungserklärung werden Newsletter-Zusendungen an Sie per E-Mail durch Wever & Ducré akzeptiert.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: news@weverducre.com. Wir löschen anschließend umgehend all Ihre mit dem Newsletter-Versand in Zusammenhang stehenden personenbezogenen Daten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Speicherung

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zumindest sechs Monate bei uns gespeichert. Abhängig von den Umständen des Einzelfalls speichern wir die von Ihnen übermittelten Daten für eine gewisse Dauer. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) bzw. Produkthaftung (10 Jahre, betrifft nur Name, Anschrift, Ware und Datum) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG, bzw. aufgrund Ihrer Einwilligung und/oder zur Vertragsverfüllung.

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff oder Veränderung, Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies zur Erhebung nicht personenbezogener Daten einschließlich Standard-Internetprotokolldaten und Angaben zu Verhaltensmustern der Endnutzer beim Besuch einer Webseite. Dies erfolgt, um Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu bieten, um Präferenzen zu erkennen, technische Probleme zu diagnostizieren und Entwicklungen zu analysieren.

Cookies sind kleine Dateien, die von Webseiten zum Zweck der Protokollierung und Verbesserung der Funktionalität der Webseite auf Computern oder Endgeräten abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Die meisten Browser ermöglichen Ihnen die Wahl, ob Sie Cookies zulassen wollen oder nicht. Wenn auf Ihrem Computer keine Cookies abgelegt werden sollen, stellen Sie bitte Ihre Browser-Präferenzen vor dem Zugriff auf unsere Webseite so ein, dass alle Cookies abgewiesen werden. Bitte beachten Sie, dass damit möglicherweise einige Features bestimmter unserer Webseiten nicht verfügbar sind.

Mehr Informationen über Cookies und darüber, wie man überprüfen kann, welche Cookies gespeichert wurden, wie man sie verwaltet und löscht, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Hotjar

Um unsere Online Präsenz für unsere Kunden zu verbessern nutzen wir auf allen offiziellen Wever & Ducré Domains und Subdomains den Tracking Dienst Hotjar. Für die Zwecke der von Hotjar für unsere Webseite erbrachten Dienste fungiert Hotjar als Auftragsdatenverarbeiter.

Die folgenden Informationen werden in Bezug auf Endgerät und Browser des Endnutzers erhoben:

  •    IP-Adresse des Endgeräts (sie wird in anonymisierter Form erhoben und gespeichert, wie unter Technical Information beschrieben);
  •     Bildschirmauflösung des Endgeräts;
  •     Endgerätetyp (individuelle Endgeräte-Identifizierungsmerkmale), Betriebssystem und Browsertyp;
  •     geografischer Standort (nur Land);
  •     bevorzugte Sprache;

Nutzerinteraktionen

    – Mausereignisse (Bewegungen, Position und Klicks)
    – Tastatureingaben

Protokolldaten

Strichprobenartig werden auch folgende Daten erhoben:
    – verweisende Domain;
    – besuchte Seiten;
    – geografischer Standort (nur Land);
    – bei der Anzeige der Webseite bevorzugte Sprache;
    – Datum und Zeit, wann auf die Seiten der Webseite zugegriffen wurde;

Hotjar verwenden Cookies auch zur Wiedererkennung von Nutzern, die sich mit einem bestimmten Endgerät die Webseite bereits besucht hat. Hotjar verwendet Cookies außerdem, um festzustellen, ob sich der Nutzer gegen ein Tracking durch Hotjar-Dienste entschieden hat.

Weitere Informationen zu den von Hotjar gespeicherten Cookies können Sie unter Cookie Information abrufen. Hotjar verpflichtet sich, jederzeit sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte zu jeder Zeit bei der Weitergabe Ihrer Verhaltensmuster und weiterer im Zusammenhang mit Ihrem Besuch der auf unserer Webseite generierter Informationen beachtet werden.

Sie können durch Besuch der Hotjar Opt-out-Seite und durch Anklicken von „Hotjar deaktivieren“ die Erhebung Ihrer Daten durch Hotjar beim Besuch einer unserer Webseite jederzeit ablehnen.

Facebook Pixel

Conversion Tracking mit dem Facebook-Pixel: Wir setzen innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc. 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden „Facebook“) ein. Damit kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters (in diesem Fall von Wever & Ducré) weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind für Wever & Ducré anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Eine Einwilligung in den Einsatz des Besucheraktions-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen .Hier können Sie Ihre Einwilligung widerrufen: http://www.aboutads.info/choices/

Mail Chimp

Der Versand unserer Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie unter https://mailchimp.com/legal/privacy/ einsehen.

Live-Chat

Der von uns angebotene Kundenchat wird durch eine Softwarelösung von LiveChat Inc. unterstützt. Dieses Feature steht Ihnen nur bei Aktivierung der Cookies zur Verfügung. Wenn Sie sich bei Anfragen oder Anliegen an unseren Kundenservice-Chat wenden und dafür Ihren Namen, E-Mail-Adresse oder sonstige Daten bekanntgeben, werden diese Daten ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. Erfüllung Ihrer Anliegen verwendet. Die Daten werden auf den Servern von LiveChat Inc. bis auf Widerruf aus Gründen der Qualitätssicherung in Europa (Frankfurt) gespeichert. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie uns jederzeit kontaktieren um die Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. LiveChat Inc. ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzbestimmungen von LiveChat Inc. können Sie unter https://www.livechatinc.com/legal/privacy-policy/ einsehen. Sie haben die Möglichkeit, ein Protokoll des Chat-Verlaufs an eine von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu übermitteln. Dafür klicken Sie auf die drei Punkte links oben im Chatfenster und wählen „Send Transcript“ aus. Wir haben mit LiveChat Inc. einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Nach oben